Willkommen beim Frauenbund Döttingen

 

Der Frauenbund Döttingen möchte mit seinem vielfältigen Programm und mit seinen Untergruppen viele Frauen, unabhängig von Alter, Konfession und Weltanschauung, ansprechen.

Wir bieten Kurse und Vorträge an zu gesundheitlichen, kulturellen oder religiösen Themen. Wir organisieren kreative und kulinarische Anlässe, machen Ausflüge und pflegen dabei stets die Gemeinschaft und die Solidarität unter uns Frauen.

Unsere nächsten Anlässe

Schnupperabend Line Dance abgesagt

Montag, 26.10.2020

Wegen der weiterhin unsicheren Corona-Situation wird der Kurs abgesagt. Tanzen soll unbeschwert und mit Freude erfolgen können. Wir hoffen, dass der Kurs im nächsten Jahr durchgeführt werden kann.

 

Lesung Schreiber vs Schneider abgesagt

Freitag, 13.11.2020, 19.30 Pfarrsaal Döttingen

Die Kult-Kolumnisten Sybil Schreiber und Steven Schneider live erleben. Höchst amüsante Comedy für Menschen in jeder Beziehung.

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschieden, auch diesen Leseabend abzusagen und ihn ein Jahr später, am Freitag 29.10.2021 durchzuführen. Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber die Sicherheit und die Gesundheit unserer Besucher stehen für uns im Vordergrund. 

 

Wir hoffen, dass wir dann in entspannter Atmosphäre einen lustigen und geselligen Abend verbringen werden und an der Cüpli Bar gemeinsan anstossen können. 

Rückblick

Abendausflug mit Andacht bei der Loretto-Kapelle auf dem Achenberg

Mittwoch, 12.08.2020 

 

(sw) Coronabedingt haben wir viele Frauenbundanlässe absagen müssen. Umso mehr freut es uns, dass trotz der schwülen Temperaturen 20 Frauen den Weg zur Loretto-Kapelle unter die Füsse respektive Räder genommen haben.

Unter den Bäumen vor der Kapelle wurden die Teilnehmenden mit feierlichen Alphornklängen in die Andacht eingestimmt. Diese stand ganz im Zeichen von Maria. Das Fest ihrer Himmelfahrt wird stark mit der Natur, den Heilkräutern und Blumen in Verbindung gebracht. Daraus heraus hat sich der Brauch der Kräutersegnung etabliert.

Die schöne musikalische Umrahmung, der mit Blumen und Kräutern geschmückte Altar, die von etlichen Sonnenstrahlen perfekt ins Licht gerückte Lorettokapelle und die wunderbare Umgebung zauberten eine wohltuende, stärkende Atmosphäre herbei.

Inmitten dieser herrlichen Naturidylle liess man den Abend mit Selbstgebackenem in Form einer feinen Apéro-Sonne und herrlicher Kräuterfocaccias bei angeregten Gesprächen ausklingen.

Schön war's und gut hat's getan!

zu den Bildern

Für den Frauenbund-Newsletter anmelden

Alle paar Monate informieren wir dich, ob Mitglied oder einfach als interessierte Person, per Newsletter über unsere Anlässe und Neuigkeiten. Wir freuen uns, dich zu unseren Abonnenten zählen zu dürfen.