Abendausflug mit Andacht bei der Loretto-Kapelle auf dem Achenberg

Mittwoch, 12.08.2020

(sw) Coronabedingt haben wir viele Frauenbundanlässe absagen müssen. Umso mehr freut es uns, dass trotz der schwülen Temperaturen 20 Frauen den Weg zur Loretto-Kapelle unter die Füsse respektive Räder genommen haben.

Unter den Bäumen vor der Kapelle wurden die Teilnehmenden mit feierlichen Alphornklängen in die Andacht eingestimmt. Diese stand ganz im Zeichen von Maria. Das Fest ihrer Himmelfahrt wird stark mit der Natur, den Heilkräutern und Blumen in Verbindung gebracht. Daraus heraus hat sich der Brauch der Kräutersegnung etabliert.

Die schöne musikalische Umrahmung, der mit Blumen und Kräutern geschmückte Altar, die von etlichen Sonnenstrahlen perfekt ins Licht gerückte Lorettokapelle und die wunderbare Umgebung zauberten eine wohltuende, stärkende Atmosphäre herbei.

Inmitten dieser herrlichen Naturidylle liess man den Abend mit Selbstgebackenem in Form einer feinen Apéro-Sonne und herrlicher Kräuterfocaccias bei angeregten Gesprächen ausklingen.

Schön war's und gut hat's getan !

zu den Bildern