Honig-Exkursion

Freitag, 02.09.2016

17 ExkursionsteilnehmerInnen trafen sich am 02.09.2016 beim Parkplatz des Reg. Altersheims Unteres Aaretal, um gemeinsam zur Imkerei der Familie Villiger-Meier zu wandern. Da es ein strahlend schöner Tag und ziemlich schwül war, freuten sich alle doppelt über den Willkommenstrunk  - mit Süssmost und Mineralwasser  -  von Corinne und Christoph Villiger-Meier. Nach Informationen rund um die Honigbienen gab es bei einem Rundgang in zwei Gruppen, abwechslungsweise mit Corinne und Christoph, zusätzliche Informationen im Bienenhaus und in den Arbeitsräumen mit Schleuderanlage und Laboreinrichtungen. Sehr eindrücklich schilderte Christoph seine tägliche Arbeit mit den Bienen, was nicht ohne mal einen Stich abgeht, wie die Teilnehmer miterleben konnten. Gemeinsam kümmern sich Corinne und Christoph um die Bio Crèmehonig-Produktion. Der feine Bio Crèmehonig durfte degustiert werden, und ebenfalls konnten die Neben-Produkte aus der Imkerei, Handbalsam und –crème, Propolis-Tinktur, Lippenpomade, Seife und Kerzen, für deren Herstellung Corinne zuständig ist, in Augenschein genommen bzw. ausprobiert werden. Zum Abschluss gab es für die ExkursionsteilnehmerInnen feine, rassige Imker-Würste vom Grill. Die wichtige Rolle der Bienen im Ökosystem ist allen wieder einmal bewusst geworden, und Corinne und Christoph haben alle, die es nicht schon vorher waren, mit ihrer Begeisterung für die Imkerei angesteckt.  

Weitere Infos sind unter www.cremehonig.ch zu erhalten.

zu den Bildern